• 136668167 3665789970170699 1192532126501728984 o

kampagne

  • Top Banner 1
 

Gemeldeter Vekehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen

H2.03 Verkehrsunfall
Zugriffe 2446
Einsatzort Details

BAB A48, Fahrtrichtung Dreieck Dernbach, KM 3,0
Datum 07.12.2022
Alarmierungszeit 15:54 Uhr
Einsatzende 17:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 36 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Mogendorf
Feuerwehr Siershahn
Feuerwehr Dernbach
Feuerwehr Ransbach-Baumbach
    Christoph 23
      PASt Montabaur
        FEZ Wirges
          Feuerwehr VG Wirges
          Wehrleitung VG Wirges
            Rettungsdienst Rhein-Lahn-Westerwald
              ELW1 Westerwaldkreis
                Fahrzeugaufgebot   HLF 10  MTF  TLF 3000  LF 8/6  MZF 1  MZF 3  HLF 10  ELW 1  Wehrleitung VG Wirges
                Technische Hilfe

                Einsatzbericht

                Am heutigen Mittwoch wurden die Feuerwehren aus Dernbach, Siershahn und Mogendorf zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A3 alarmiert.

                Erneut stellte sich bereits auf Anfahrt heraus, dass sich der Unfall aber auf der A48 in Fahrrichtung Dernbacher Dreieck befand. In diesem Zuge wurde durch die Einsatzleitung eine Nachalarmierung der Feuerwehr Ransbach-Baumbach angefordert.
                Vor Ort war ein Silo LKW mit einem Kleintransporter und 2 PKW verunfallt. Eine Person wurde in Ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Kräfte der Feuerwehr befreit werden.

                Da aus einem der Unfallfahrzeuge ein Hund vermisst wurde, wurde die Autobahn durch Einsatzkräfte nach diesem abgesucht. Nach Beendigung der Rettungsarbeiten wurde die Einsatzstelle an die Feuerwehr Ransbach-Baumbach übergeben.

                 
                 

                Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.